Home > BRUCHMANN & GRAGE > Aktuelles > Der Führungskräfte.Club

Der Führungskräfte.Club

Der Führungskräfte.Club wendet sich an Führungskräfte, die neue Perspektiven erfahren und ihre Handlungskompetenz im Führungsalltag erweitern wollen.

Hand an Leiter
Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse eine Spur.
Ralph Waldo Emerson (1803-1882)

Seminarteilnehmende fragen häufig nach einem Angebot, um das Erlernte zu vertiefen, den lösungsorientierten Umgang zu professionalisieren und den konstruktiven Führungsstil zu kultivieren. Der Führungskräfte.Club trägt diesen Anliegen Rechnung.

Er wendet sich nicht nur an Führungskräfte mit Personalverantwortung, sondern auch an alle Team-, Fach-, Projekt- und Leitungsverantwortliche, die es in ihrem Job mit der Führung von Menschen zu tun bekommen.

Die Mitglieder des Führungskräfte.Clubs treffen sich jeden ersten Mittwoch im Monat im Kreis von 5-6 Führungskräften. Die Abendveranstaltungen finden in Darmstadt statt; die Leitung erfolgt durch Christina Bruchmann und Thomas Grage.

Wozu gibt es den Führungskräfte.Club?

Innerhalb eines konkurrenzfreien Rahmens bietet der Führungskräfte.Club seinen Mitgliedern ein Austauschforum, um neue Sichtweisen zu entwickeln, die eigenen Handlungskompetenzen im Führungsalltag zu erweitern und sie in der Entwicklung ihrer Persönlichkeit unterstützen. Angesprochen sind nicht nur Führungskräfte mit Personalverantwortung, sondern auch alle Team-, Fach-, Projekt- und Leitungsverantwortliche.

Welche Themen werden behandelt?

Inhaltlich geht es um die Fragestellungen und Probleme, die die Mitglieder einbringen und die für sie im Führungsalltag relevant sind. Themen sind beispielsweise, wie Sie

  • als Vorgesetze/r mehr Akzeptanz bekommen,
  • mehr Unterstützung von Ihrer/m Chef/in bekommen,
  • schwierige Dinge adäquat und nicht-verletzend ansprechen,
  • souveräner mit Konfliktsituationen umgehen,
  • Veränderungsprojekte erfolgreicher gestalten,
  • mehr Motivation bei Ihren Mitarbeiter:innen erreichen,
  • usw.

Wie werden die Themen behandelt?

Außerhalb der gewohnten Betriebsstruktur erfahren die Mitglieder Perspektivwechsel durch Impulsvorträge und moderierte Diskussion.

Die Bearbeitung von konkreten Problemen führt zu Lösungen, die sich in der Praxis bewähren müssen. Durch die regelmäßigen Treffen stellt sich ein Rhythmus ein, der einen kontinuierlichen Fortschritt ermöglicht. Mit der Zeit wächst die Fähigkeit, Distanz zum eigenen Führungshandeln zu entwickeln, Probleme wertfreier anzugehen und kreative Lösungen zu generieren. Sie werden sicherer im Führungshandeln und schärfen ihr Persönlichkeitsprofil.

Die Vorteile des Führungskräfte.Clubs

Die Mitarbeit und Mitgliedschaft im Führungskräfte.Club bringt folgende Vorteile mit sich:

  • Aktuelle Probleme, Konflikte oder Fragestellungen können zeitnah angesprochen, gezielt bearbeitet und unmittelbar angegangen werden.
  • Der regelmäßige Austausch unter Gleichgestellten ermöglicht eine offene und kontinuierliche Auseinandersetzung.
  • Die Mitglieder erhalten zeitnahes und unmittelbares Feedback zu ihrem Führungshandeln.

Investition

Im Laufe eines Jahres finden 10 Treffen des Führungskräfte.Clubs statt. Die Investition hierfür beträgt € 450,- netto pro Person und Jahr. Der Preis beinhaltet die Teilnahmegebühr, Arbeitsunterlagen und Getränke.

Für neue Mitglieder gilt, dass sie 3 Termine frei haben, um sich dann zu entscheiden, ob sie weiter teilnehmen wollen. Falls ja, kommen die 3 Termine zur Anrechnung.

Flyer zum Download

Flyer Führungskräfte.Club

Anmeldung zum Führungskräfte.Club

Bitte addieren Sie 2 und 6.