Wer gut miteinander auskommen will, muss sich streiten!

Samstag, 27. März 2021   | |   Zeit: 10:00 - 18:00 Uhr   | |   Ort: 64287 Darmstadt, Inselstr. 17

Der Gewinn anderer wird fast wie ein eigener Verlust empfunden.

Wilhelm Busch (1832-1908)

1-tägiges Impuls-Seminar in Darmstadt

Verschiedene Ansichten machen das Leben spannend. Das heißt aber auch: unangenehme Dinge ansprechen und Konflikten nicht aus dem Weg gehen.

Wer Gefühle zurückhält und Ärger ständig runterschluckt, gibt seiner Umwelt keine Chance zu reagieren und wird am Ende krank. Darum: lieber rechtzeitig Dampf ablassen, als ständig unter Druck stehen. Aber wie geht das, ohne dem Anderen auf die Füße zu treten?

In diesem 1-tägigem Impuls-Seminar lernen Sie die Grundlagen des konstruktiven Streitens kennen. In abwechslungsreichen Übungen erfahren Sie, wie Sie Konflikten positiv begegnen und diese konstruktiv austragen können.

Es nehmen maximal 6 Personen teil, die an neuen Ideen im Umgang mit Konflikten interessiert sind.

Inhalte und Themen

  • Konflikte und deren Ursachen
  • Destruktiver vs. konstruktiver Umgang
  • Methode der Konfliktanalyse
  • Konstruktive Kommunikation in Konflikten

Investition und Rabatte

Die Teilnahmegebühr beträgt € 180,00 inkl. MwSt. Der Preis beinhaltet die Seminargebühr, Arbeitsunterlagen, Tagungsgetränke und Pausensnacks.

  • Frühbucherrabatt: Der Frühbucherrabatt in Höhe von 20% der Teilnahmegebühr gilt bis 8 Wochen vor Seminarbeginn.

Anmeldung zum Seminar

Hiermit melde ich mich verbindlich zur Veranstaltung "Wer gut miteinander auskommen will, muss sich streiten!" am an. Die oben stehenden Informationen habe ich gelesen; insbesondere sind mir der Termin und der Kostenrahmen bekannt.

Bitte addieren Sie 2 und 4.

Zurück