Der Führungskräfte.Club

Der Führungskräfte.Club
Flyer downloaden

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer unserer Führungskräfte-Seminare fragen häufig nach einem Angebot, um das Erlernte zu vertiefen, den lösungsorientierten Umgang mit Problemen zu professionalisieren und den konstruktiven Führungsstil zu kultivieren.

Der Führungskräfte.Club trägt diesen Anliegen Rechnung. Er wendet sich an Führungskräfte, die mindestens 3 Jahre Erfahrung in der Personalverantwortung haben.

Der Führungskräfte.Club trifft sich zweimal im Jahr (Frühjahr/Herbst) im Kreis von 5-6 Führungskräften. Die ganztägigen Veranstaltungen finden in Darmstadt statt; die Moderation erfolgt durch Christina Bruchmann und Thomas Grage.

Alle Informationen haben wir im Flyer zum Führungskräfte.Club zusammengefasst.

Der nächste Termin

Das Herbsttreffen des Führungskräfte.Club findet am am 17. Oktober 2018 von 9:00 bis 17:00 Uhr in Darmstadt statt.

Zur Anmeldung

↓↑ Ziele des Führungskräfte.Clubs

Der Führungskräfte.Club sieht seine Aufgabe darin, seinen Mitgliedern innerhalb eines konkurrenzfreien Rahmens neue Sichtweisen zu eröffnen, ihre Handlungskompetenzen im Führungsalltag zu erweitern und sie in der Entwicklung ihrer Persönlichkeit zu unterstützen.

↓↑ Wie erreicht der Führungskräfte.Club diese Ziele?

Außerhalb der gewohnten Betriebsstruktur entwickeln die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Distanz zum eigenen Führungshandeln und erfahren Perspektivwechsel durch Impulsvorträge und moderierte Diskussion.

Die konstruktive Bearbeitung von konkreten Problemstellungen führt zu Lösungsansätzen, die sich in der Praxis bewähren müssen. Auf dem nächsten Treffen des Führungskräfte.Clubs wird die Umsetzung reflektiert; ggf. wird das Problem erneut analysiert und es werden passendere Lösungen abgeleitet. Auf diese Art und Weise stellt sich ein Rhythmus der Problembearbeitung ein, der einen kontinuierlichen Fortschritt ermöglicht.

Auf der persönlichen Ebene erhalten die Mitglieder maximale Unterstützung, um Verhaltensalternativen zu entwickeln und zu erproben. Mit der Zeit wächst die Fähigkeit, Probleme konstruktiv anzugehen und kreative Lösungen zu generieren. Sie werden sicherer im Führungshandeln und schärfen ihr Persönlichkeitsprofil.

↓↑ Welche Themen stehen im Vordergrund?

Die Mitglieder bringen die Fragestellungen ein, die für ihren Führungsalltag relevant sind. Themen sind z.B.

  • Reflexion von Führungssituationen unter schwierigen Bedingungen
  • Entwicklung von Entscheidungs- und Verhaltensalternativen in komplexen Arbeitszusammenhängen
  • Erarbeitung von wirksamen Vorgehens- und Verhaltensweisen in Konflikt- und Krisensituationen
  • Reflexion der eigenen Einstellung, Deutungs- und Handlungsmuster
  • Strategien zur Akzeptanzerhöhung (z.B. bei Veränderungsvorhaben)
  • Fragen der Mitarbeiterführung, Mitarbeitermotivation
  • Aspekte der Karriereplanung und eigenen Perspektiven

↓↑ Was bringt die Mitgliedschaft?

Der Führungskräfte.Club ergänzt das klassische Instrumentarium der Personalentwicklung (Fortbildung, Coaching, Programm zu Führungskräfteentwicklung) um wichtige Komponenten.

  • Aktualität: Aktuell anstehende Problem- und Fragestellungen können gezielt bearbeitet und angegangen werden.
  • Nachhaltigkeit: Die Regelmäßigkeit der Treffen ermöglicht eine kontinuierliche Auseinandersetzung mit der eigenen Führungsrolle.
  • Feedback: Die Mitglieder erhalten zeitnahes und unmittelbares Feedback.

↓↑ Wie hoch ist die Investition?

Im Sinne einer Clubmitgliedschaft wird ein Jahresbeitrag erhoben. Die Investition beträgt € 900,- netto pro Person und Jahr.

Anmeldung zum Führungskräfte.Club

Falls Sie sich für den Führungskräfte.Club interessieren, melden Sie sich mit dem untenstehenden Formular an.

Im nächsten Schritt möchten wir Sie gerne kennenlernen. Dazu bieten wir Ihnen einen Gesprächstermin an, bei denen Sie sich ein Bild von uns, unserem Beratungsansatz und dem Konzept des Führungskräfte.Clubs machen können. Im Gegenzug möchten wir von Ihrer Motivation und Ihren Erwartungen hinsichtlich des Führungskräfte.Clubs erfahren.

Das Kennenlerngespräch ist kostenlos und unverbindlich.

Anrede*
Führungserfahrung (inkl. Personalverantwortung)*
Was ist die Summe aus 4 und 4?